Visit your Local Yarn Store: Ich war bei Wollgefühl in Wipfeld

[Werbung aus Überzeugung]

Hallo ihr Lieben,

kürzlich war ich noch mal im Rahmen von “Visit Your Local Yarn Store” unterwegs, eine tolle Aktion, die Jane alias Jetzt kocht sie auch noch ins Leben gerufen hat.

Ganz lokal ist das heutige Wollgeschäft für mich nicht, aber es liegt ganz nahe am Wohnort meines Opas. Also habe ich angeboten, dass ich bei meinem nächsten Besuch auch gerne mal bei Wollgefühl in Wipfeld vorbeischaue. Tatkräftig unterstützt wurde ich dabei von Christiane alias Grüner Tag auf Instagram.

Und ich muss sagen, ich hatte einfach einen tollen Tag! Und es ging schon los bei der Anreise, denn ich kam mit der Fähre über den Main ins malerische Dörfchen Wipfeld. Das liegt übrigens etwa 20 Kilometer südlich von Schweinfurt. Da wurden Kindheitserinnerungen wach!

Bei Lissy, der Inhaberin, wurde ich dann auch gleich stürmisch vom vierbeinigen Kommando begrüßt. Aber nach kurzem Beschnuppern legten sie sich ganz brav unter den Tisch und lauschten gefühlt unseren wolligen Gesprächen.

Lissy hat den Laden vor mittlerweile 10 Jahren eröffnet, inklusive Online-Shop. Früher war es mal ein Tante Emma-Laden, und das Tolle ist: Es sind noch die Regale von damals, was den ganz besonderen Charme des Ladens ausmacht. Kombiniert wird das mit Lissys Vorliebe für Vintage: Oben auf den Regalen tummeln sich alte Radios, Telefone, ein Grammophon und noch so manch andere Schätze!

Zu dem Laden ist sie ein wenig über Umwege gekommen. Geprägt von ihrer Familie, in der schon immer gehandarbeitet wurde, wollte sie ursprünglich Handarbeit und Hauswirtschaft unterrichten. Dann kam aber wie so oft das Leben dazwischen und sie war beruflich erst einmal in einer ganz anderen Richtung unterwegs. Aber eines Tages fragte ihr Mann, den ich übrigens auch kennenlernen durfte, ob sie ihm nicht Socken stricken könne – und die alte Leidenschaft war neu entfacht. Als sie dann gemeinsam in Wipfeld das zauberhafte Haus fanden, in dem der Laden ja schon bestand, war nach kurzer Diskussion klar: Nein, nicht der heißgeliebte VW Käfer kommt ins Schaufenster, sondern die Wolle 😉 .

Angefangen hat sie dann mit Garn von Atelier Zitron und Nadeln von KnitPro. Mittlerweile kann man fast das komplette Sortiment von Atelier Zitron bei ihr erwerben, und ich sage euch: Da hat man eine Riesenauswahl! Lissy steht voll hinter ihrer Produktauswahl, und das merkt man auch an der Liebe und Hingabe, mit der sie einen berät.

Später kamen dann die Garne von Holst und Geilsk hinzu, aber sie hat auch handgefärbte Wolle von Wollträume und auch von der Wollmeise im Laden. Ich bin aus dem Wolle streicheln ehrlich gesagt gar nicht mehr herausgekommen, bei dieser tollen Auswahl an qualitativ hochwertigen Garnen.

Gemeinsam mit Christiane saßen wir dann eine ganze Weile am großen Tisch im Laden, an dem auch regelmäßig Stricktreffen stattfinden, zu denen die Wollfans aus der ganzen Umgebung, sogar bis aus Frankfurt, anreisen. Bei unserem Mini-Stricktreff (nur ohne Strickzeug, weil zu warm) kamen wir aus dem Fachsimpeln gar nicht mehr hinaus.

Lissy erzählte dabei von verschiedenen Wollmärkten, an denen sie teilnimmt, und zeigte uns auch ein paar ihrer gut gehüteten Schätze: Strickzeitschriften, gefühlt aus dem kompletten letzten Jahrhundert. Da waren ganz wunderbare Modelle dabei, die heute als Vintage wieder einwandfrei tragbar wären. Wir hatten furchtbar viel Spaß dabei, einige der Zeitschriften durchzublättern!

Und selbstverständlich konnte ich der Versuchung nicht widerstehen und habe ein bisschen Wolle gekauft: Zwei Knäuel Sockenwolle von Atelier Zitron wollten mit mir in die Heimat reisen. Ich freue mich schon sehr darauf, sie zu verstricken – und beim nächsten Opa-Besuch wieder bei Lissy vorbeizuschauen!

Zum Abschluss hier noch mal einige Informationen in aller Kürze:

  • Wollgefühl in Wipfeld, Inhaberin: Elisabeth “Lissy” Dahlfeld
  • Adresse: Engelbert-Klüpfel-Str. 8 in Wipfeld
  • Öffnungszeiten: Mo: 14.00-18.00 Uhr, Di: 9.00-12.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr, Do: 14.00-18.00 Uhr, Fr: 14.00-18.00 Uhr sowie nach Vereinbarung
  • Veranstaltungen: Regelmäßige Strickabende (dienstags/ abwechselnd freitags und samstags)
  • Online-Shop

Wenn ihr also im Raum Schweinfurt oder Würzburg nach einem gut sortierten Wollgeschäft mit bester Beratung seid, seid ihr bei Lissy goldrichtig! Als ich nach meinem Besuch wieder bei Opa, Onkel, Tante, Kusine und der weiteren Familie ankam, konnte ich diesen wunderbaren Laden gleich den anderen strickenden Familienmitgliedern weiter empfehlen. Und euch natürlich auch!

Also, auf, auf! Nehmt die nächste Fähre nach Wipfeld!
Eure Bine

Seid ihr auch auf der Suche nach einem tollen Wollgeschäft in eurer Nähe? Dann schaut doch mal hier vorbei! Hier sammelt Jane von Jetzt kocht sie auch noch alle Berichte der #visityourlys-Aktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.