Auf den Nadeln in Corona-Zeiten

(enthält unbeauftragte Werbung) Hallo ihr Lieben, long time no see … Ich weiß, ich weiß. Aber 2020 ist irgendwie ein Jahr, das es in sich hat, nicht nur wegen Corona. Das hat mich sehr schreibmüde gemacht, dann fehlte mir auch zwischendurch der nicht ganz unerhebliche Faktor Internet … Na ja, machen wir es kurz: Ich…

Weiterlesen

Auf und unter den Nadeln im Jahr 2020

(enthält unbeauftragte Werbung) Hallo ihr Lieben und noch ein frohes neues Jahr! Ich hoffe, ihr seid alle gut reingerutscht und konntet euch an den Feiertagen gut erholen. Obwohl das Jahr noch so frisch ist, habe ich schon sehr, sehr viele Beiträge auf Instagram mit den allerschönsten Kreativplänen für das Jahr 2020 entdeckt. Da rattert es…

Weiterlesen

Strickzeit oder Lesezeit? Die Cape Gingham Socks

Hallo ihr Lieben,na, seid ihr gut im Herbst angekommen? Für die Stricker unter uns ist das ja eine wunderbare Jahreszeit: In einem goldenen “Socktober” lassen sich draußen die letzten Sonnenstrahlen genießen und bei Wind und Wetter gibt es doch nichts Schöneres, als es sich bei einer schönen Tasse Tee mit Wolle und Nadeln auf der…

Weiterlesen

Mini-Maschen: Ein Baby-Cardigan von Joji

(unbeauftragte Werbung) Hallo ihr Lieben,ich hatte es ja schon letzte Woche angekündigt: Das Baby-Jäckchen ist endlich, endlich von den Nadeln gehüpft und auch verschenkt, sodass ich es euch hier zeigen kann. Ich habe zum ersten Mal einen Cardigan für ganz kleine Menschen gestrickt. Ich wollte ja ursprünglich ja einen Cardigan für meine Nichte stricken, aber…

Weiterlesen

Auf den Nadeln im August: Crash your Stash!

(enthält unbeauftrage Werbung durch Markennennung) Hallo ihr Lieben,erinnert ihr euch an mein Vorhaben, meine Nadeln leer zu kriegen? Was soll ich sagen, diesem Ziel bin ich doch ein Stückchen näher gekommen, obwohl ich ziemlich viel arbeiten musste. Erfolg Nummer 1: Meine Sommerbrise wurde fertig! Aber wer hier fleißig mitliest, hat das Tuch sicher schon gesehen….

Weiterlesen

Stricken im Sommer: Das Tuch Sommerbrise

[Dieser Beitrag enhält unbeauftragte Werbung, es wurde aber alles selbstbezahlt!] Hallo ihr Lieben,könnt ihr in der Sommerhitze stricken? Ganz ehrlich: Dieses Jahr war es mir manchmal wirklich zu warm, um an einem Pulli oder ähnlichem zu werkeln. Außerdem brauchte ich Entspannung. Es war so viel los, dass ich keine Lust hatte, bei einem aufwendigen Projekt…

Weiterlesen

Auf den Nadeln im Juli: Von Altem und Neuen

Hallo ihr Lieben!Puh, mein letzter “Auf den Nadeln”-Beitrag ist ja schon eine ganz schöne Weile her: März! Oh mein Gott. Zeit, um euch mal ein Update zu geben, was sich immer noch oder neuerdings auf meinen Nadeln tummelt. Zu “immer noch” fällt mir eine gewisse Baby-Jacke von Joji Locatelli ein, von der ich euch schon…

Weiterlesen

2. Zwischenstand beim Sommerjäckchen-Knit Along

enthält unbeauftragte Werbung Hallo ihr Lieben! Puh, mit einer ganz schönen Verspätung melde ich mich wohl als Bummel-Letzte zum zweiten Zwischenstand vom Sommerjäckchen-Knit Along vom Me Made Mittwoch. Nein, aufgegeben habe ich nicht … Nur war die letzten zwei Wochen einfach wenig Zeit zum Stricken. Beim ersten Zwischenstand hatte ich euch ja schon das Lace-Muster…

Weiterlesen

Kuschelpulli und Nadel-Test: Morning in Engelberg

enthält unbeauftrage Werbung, es wurde aber alles selbst bezahlt Hallo ihr Lieben, jetzt, wo der Frühling da ist, zeige ich euch einen dicken Kuschelpulli. Da war ich wohl zu langsam. Na, vielleicht nicht ganz, denn im “Vorwort” der Anleitung schreibt die Designerin, dass der Morning in Engelberg der perfekte Pulli ist, wenn es morgens noch…

Weiterlesen